Kinder turnen wieder

von

Nach den Sommerferien hat das Kinderturnen der 2 bis 6-Jährigen, unter der Leitung von Tanja Vey und Elena Slomski-Vetter, wieder begonnen. Die Abteilung Gymnastik und vor allem die Kinder freuen sich sehr, dass es wieder angeboten werden darf.

Der Fokus liegt hierbei auf Geräteturnen, Bodenturnen sowie Ballspiel und findet aktuell immer mittwochs von 15:45 bis 16:45 Uhr statt. Seit August wird Tanja Vey von Elena Slomski-Vetter in ihrem Amt als Übungsleiterin unterstützt. Aufgrund der Hygienemaßnahmen wird 15 Minuten später begonnen, damit die Turnhalle ausgiebig gelüftet und die Sportgeräte desinfiziert werden können. So lässt sich mit Mund-Nase-Schutz für Übungsleiterinnen und helfende Eltern das Angebot wieder durchführen.

In dieser außergewöhnlichen Zeit ist es von Vorteil, so eine große Turnhalle wie die des Kreises Bergstraße in Gadernheim nutzen zu dürfen. Hier haben die Kinder viel Auslauf und die Übungsleiterinnen großen Spielraum für Turn-Parcours.

Bereits am 19. August konnte sich das Kinderturnen über eine rege Teilnahme erfreuen. Das Besondere ist wohl der Mix aus Turnen und Ballspiel. Auf diese Art und Weise können Kinder beides ausprobieren und spielerisch herausfinden, was ihnen am meisten Spaß macht.

Alle Kinder, die Spaß an der Bewegung haben, sind herzlich willkommen.

Zurück